Uncategorized

Onze onaangename wereld

Da die Welt weiterhin auf die eine oder andere Weise vom Covid-19-Virus und all seinen Mutationen heimgesucht wird, kann man nicht umhin zu denken, dass diese Pandemie m�glicherweise kein Unfall war. Die drei gr��ten Pharmakonzerne haben bereits Milliarden von Dollar mit der rasanten Entwicklung von Impfstoffen verdient. Aber was so aufschlussreich ist, ist die sehr langsame und �bersehene Reaktion auf die Entwicklung von Gegenmitteln f�r bereits infizierte Menschen.

Betrachtet man die Geschichte der Impfstoffe, so haben ihre Entwicklung, Verbreitung und Impfung, die die Ausbreitung der meisten ansteckenden menschlichen Krankheiten gestoppt haben, den Test der Zeit bestanden, um ihre Ausbreitung zu verhindern. Aller Wahrscheinlichkeit nach werden die verschiedenen Covid-19-Impfstoffe das Wiederauftreten anderer Covid-19-Mutationen nur verz�gern, nicht eliminieren.

Die Reaktion der Vereinigten Staaten, als der erste Fall von Covid-19 auftrat, war ein beklagenswerter Fehlschlag. Die ungeschickten, inkompetenten und erb�rmlich unzureichenden Bem�hungen der Trump-Administration, diese bevorstehende Krise zu bew�ltigen, haben sich als katastrophal erwiesen. Dies, gepaart mit einem Kongress, der bis heute nicht in der Lage zu sein scheint, gemeinsam zu handeln, hat dazu gef�hrt, dass die Vereinigten Staaten eine der schlechtesten Bilanzen bei der Reaktion auf globale Bedrohungen f�r Menschen, Wildtiere und die Umwelt aufweisen.

Zus�tzlich zu dem Mangel an Handlungsf�higkeit in unserer Existenz ist das Pulverfass im Nahen Osten bereits angez�ndet, und der Rest der Welt versucht verzweifelt, Antworten darauf zu finden, warum wir alle nicht miteinander auskommen. Es ist, als w�rde die Gier einiger weniger das Blut so vieler vergie�en, nur um ihr teuflisches Ende zu erreichen. Die Gewalt, mit der wir heute in allen Teilen der Welt konfrontiert sind, hat das schreckliche Leid und die Angst von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt nur noch verschlimmert.

Neben dem Elend so vieler Amerikaner haben wir immer noch eine Regierung, die die Reformen, die so notwendig sind, um unser Erbe zu bewahren und diese Nation nicht in ein viel helleres, wohlhabenderes und sichereres Land zu verwandeln, nicht umsetzen kann und wird alle Amerikaner. Bis heute hat unser dominiertes politisches Zweiparteiensystem die Spaltungen unserer Nation nur vertieft. Zum einen verewigen die Republikaner ihre Wahnvorstellungen so sehr, dass sie bereit und mehr als in der Lage sind, unseren demokratischen Prozess zu zerst�ren, indem sie die Rechtsstaatlichkeit ignorieren.

Wenn wir als Nation nicht sehen k�nnen, was in Washington passiert, das sich wie diese Pandemie ausgebreitet hat, die den Verstand und das Handeln so vieler Menschen infiziert, wird diese Nation dann �berleben? Ist unsere Gesellschaft den st�rmischen Verhaltensmustern erlegen, die die heute republikanische Denkweise dominiert haben? Etwas, wor�ber man wirklich nachdenken sollte.

Der Wille der Mehrheit ist seit einiger Zeit in der �bersetzung verloren gegangen, weil viele gew�hlte Funktion�re scheinbar teilnahmslos, mangelndes Einf�hlungsverm�gen und v�llige Ignoranz dar�ber, was vor ihren Augen wirklich vor sich geht, lagen. . Infolgedessen wurde die h�ssliche Welt, der wir uns heute gegen�bersehen, durch das Handeln und die Unt�tigkeit von Regierungen auf der ganzen Welt sehr unsicher gemacht.

Wenn wir in die Geschichte zur�ckblicken, sehen wir, dass die Wunden des Ersten Weltkriegs immer noch eitern und nie verheilt sind. Seitdem haben sich diese Wunden in einem Klima des Misstrauens, der Feindseligkeit und des Hasses manifestiert, das die Kulturen der L�nder auf der ganzen Welt durchdrungen hat. Wenn wir nicht erkennen, was mit der Krise im Nahen Osten passiert und dass wir die in den Vereinigten Staaten erforderlichen Reformen nicht angehen, wird unsere scheu�liche Welt nur noch k�lter und schlimmer.